Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Die Deutsche Angestellten-Akademie ist einer der führenden Anbieter beruflicher Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutschland. Mit mehr als 400 Standorten ist die DAA bundesweit eines der größten Bildungsunternehmen für berufliche Bildung, das vor mehr als 65 Jahren gegründet wurde. Zudem setzen wir eine Vielzahl von Projekten im Bereich der beruflichen wie sozialen Integration um.

Die DAA Bayern sucht am Standort Augsburg ab sofort für die Mitarbeit in einem Projekt für substituierte Menschen eine*n
 

Pädagogische*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
in Teilzeit (20-25 Wochenstunden)

 

Ihre Aufgaben

  • Hilfestellung in individuellen Problemsituationen und Alltagshilfen
    (z.B. Hilfestellung bei der Beantragung von Sozialleistungen, Zeitmanagement, Strukturierung des Tagesablaufs, Schulden, Wohnen)
  • Organisation und Durchführung von Gruppenangeboten und Projekten in verschiedenen Bereichen (z.B. Hauswirtschaft, Handwerk, Erlebnispädagogik, o.ä.)
  • Netzwerkarbeit mit sozialen Einrichtungen, Beratungsstellen, Ämtern
  • Administrative Aufgaben und Dokumentation
     

Ihr Profil

  • Sozialpädagogischer Hintergrund mit Erfahrung im Suchtbereich, gerne mit soz.-päd. Studium
  • Sozialdienstliche Erfahrung (z.B. Kenntnisse im SGB II Bereich)
  • Freude an der Mitarbeit im Team und Organisationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusste sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Empathie, soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Flexibilität und Belastbarkeit
     

Unser Angebot

  • Ein engagiertes Team mit intensiver Austauschmöglichkeit
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • Wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Zentral gelegener Arbeitsplatz
  • Vergütung gemäß der DAA Gehaltstabelle
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, relevanten Zeugnissen sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin bis spätestens zum 04.03.2022 per E-Mail im PDF-Format an die:

 

Deutsche Angestellten-Akademie
DAA Augsburg

Frau Gisela Geers
Leonhardsberg 6
86150 Augsburg

E-Mail: bewerbung.augsburg[at]daa.de


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einer PDF- oder ZIP-Datei hoch. Wenn Sie mehrere Dateien hochladen möchten, verwenden Sie bei der Auswahl der Dateien bitte die [STRG]-Taste.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.